Kreatives Tagebuch

  Startseite
    Filzen
    Spinnen
    Färben
    Stricken
    Weben
    Häkeln
    Nähen
    Malen
    Holz
    Ton
    Workshops
    Besonderes
    Anleitungen
  Über...
  Archiv
  Bezugsquellen
  Zitate
  Fragebogen - Überraschung
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Mein Shop
   DaWanda
   ArtYarnies
   SkulpTour - creative wood working
   FUN
   Yarnmuseum
   Spinnwebe
   Das Lavendelschaf
   Pluckyfluff
   Andrea
   Andrea Mondkind
   Anke
   Angela
   Angelika
   Antje
   Arlene
   Astrid tulibri
   Bea
   Bettina
   Birgit
   Birte
   Cecie
   Claudinchen
   Colette
   Dago
   Dorothea
   Ev
   Garnprinzessin
   Gudrun
   Ingrid
   Iris
   Iris-Hippolana
   Jademond
   Jinx
   Judith
   Jule Wollfrosch
   Karin
   Katarina
   Kathi
   Kathrin
   Katty
   Kirsten
   Laaraa
   Linnea
   Maartje
   Ostzicke
   Renate
   Rita 2
   Sabine
   Sara
   Spinne
   Tanja
   Tanja 2
   Uta
   Wollmops
   Wollpoldi



https://myblog.de/anaj

Gratis bloggen bei
myblog.de





RVO begonnen

Ich habe es begriffen!!! ...und bin richtig stolz. Mein erster Raglan von oben wächst. Als Strickanfängerin haben sich mir soooo viele Fragen gestellt.. Also habe ich die im Netz verfügbaren Seiten durchforstet, begonnen, wieder aufgemacht, Probestückchen gestrickt, wieder aufgemacht, das Zunehmen am Rand geübt, wieder aufgemacht, Zunahmen neben der Raglanlinie ausprobiert, weil ich keine Löcher wollte, wieder aufgemacht usw. usf. Jetzt fehlen mir noch zwei Zentimeter, bis die Raglanschräge die gemessene Länge erreicht hat und ich die Ärmelmaschen erstmal stilllegen kann... Mal gucken, was noch so passiert.
Beginner-Fotos sind im Ordner "Gestricktes" anzugucken...
1.2.06 13:36


RVO Fortschritt

Er wächst... Ich verwende die singlegesponnene Merinowolle in sechs verschiedenen Farbtönen - Indigoblau, Dunkelgrün, Grasgrün, Türkis, Lindgrün und Kiwi... Zum Färben habe ich die Indigolösung von Wollknoll in unterschiedlichen Konzentrationen genutzt - anschließend im Sud von selbst gesammelten und getrockneten Tagetes-Blütenblättern überfärbt. So sind die Grün- und Mischtöne entstanden. Fotos vom gefärbten Garn in Strängen sind im Ordner "Pflanzenfärbungen 2006" eingestellt. Hoffentlich reicht die Wolle!!! Die Lauflänge hatte ich nicht abgemessen und da mir die Erfahrung fehlt, kann ich es auch nicht abschätzen. Immerhin fehlen noch der halbe Korpus, beide Ärmel und der gewünschte Rollkragen... Hat jemand einen Tipp, wie ich das Aufrollen verhindern kann, wenn ich kein Links-Rechts-Bündchen stricke?

Ein Foto vom Zwischenstand ist unter "MEINE FOTOS" im Ordner "Gestricktes" anzusehen.
2.2.06 08:10


Krapp-Tagetes-Färbung ist komplett

So... Das war's erstmal mit dieser Färbeserie. Meine beiden dunkleren Wunschtöne Rot und Braun sind noch hinzugekommen - diesmal nur mit Krapp gefärbt. Jetzt habe insgesamt 600 Gramm und kann die Wolle endlich verspinnen! Ein Foto der kompletten Serie ist unter Meine Fotos im Ordner "Pflanzenfärbungen 2006"

(Zwischendurch stricke ich am Ärmel des RVO - der Rumpf ist fertig. )
3.2.06 20:01


Gefilzte Katzenhöhle

Heute habe ich aus weißem Bergschaf und schwarzem Steinschaf-Lamm im Vlies eine große Katzenhöhle als Geburtstagsgeschenk für eine Kollegin gefilzt (na gut - es ist eher ein Geschenk für ihre beiden Katzen :-) Ich bin gespannt, ob sie die Höhle für sich entdecken und für tauglich befinden...
Fotos im Ordner "Filzen 2006"...
6.2.06 19:49


Material Gewichtswebstuhl

Jetzt ist wieder die Zeit des Baumschnitts! Am Sonntag haben wir uns auf "Schatzsuche" begeben und gen?gend Material zum Bau eines Gewichtswebstuhles gesammelt. Es sind starke und relativ gerade ?ste mit Astgabeln dabei. Ich werde sie mit der Ziehklinge entrinden und schleifen und mich an das Projekt machen, das ich im vergangenen Jahr auf meine "Das-werde-ich-tun-Liste" gesetzt habe. ?ber Fortschritte werde ich berichten...
7.2.06 06:35


 [eine Seite weiter] s



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung